6/10/22

So verwenden Sie Videos für das Marketing

Tatsächlich ist Video für Marketing sehr effektiv. Das erste, was Ihnen in den Sinn kommt, wenn Sie an ein Marketingvideo denken, ist ein Demonstrationsvideo oder ein „Erklärvideo“. Das liegt daran, dass Videos die am einfachsten zu verwendende Technologie sind, wenn Sie Ihrer Zielgruppe etwas erklären möchten. Es ist das Nächstbeste, persönlich dort zu sein.

Sie müssen jedoch verstehen, wie alles zusammenarbeitet, wer Ihre Zielgruppe ist, was sie will, was sie braucht und wie Ihre Informationen ihre Probleme viel besser lösen als Ihre Konkurrenten. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie Videos für Marketingzwecke verwenden können.

Testimonial-Videos

Der Grund, warum Sie vielleicht Video-Testimonials verwenden möchten, ist, dass Sie jedes Testimonial in ein anderes Marketingvideo integrieren können, um Vertrauen bei Ihrem Publikum aufzubauen. Sie können kurze Testimonial-Videos auf Verkaufsseiten, in bezahlten Anzeigen und in sozialen Medien als Posts und Shares verwenden.

Video im Werbebrief

Ein Video-Verkaufsbrief ist eine großartige Möglichkeit, Ihrem Publikum die Vorteile eines neuen Produkts oder einer neuen Dienstleistung zu zeigen. In diesem Fall müssen Sie nicht einmal Ihr Gesicht zeigen, wenn Sie dies nicht möchten, insbesondere wenn Sie eine Demonstration in einem Werbebrief zeigen. Video-Werbebriefe konvertieren im Allgemeinen höher als reine Text-Verkaufsseiten, wenn Sie etwas verschenken oder etwas verkaufen möchten.

Produkt-Demo-Videos

Dies ist eine großartige Möglichkeit, Videos zu verwenden. Sie haben im Laufe der Jahre wahrscheinlich Produktdemos in Fernsehwerbespots gesehen. Aber Sie möchten, dass Ihr Werbespot kurz und bündig ist, ohne die schwer zu verkaufenden TV-Werbespots. Machen Sie stattdessen eine Stildemo Ihres Produkts, aber halten Sie es kurz. Sie müssen ihnen nicht alle zeigen, nur die Ideen. Sie können ausführlichere Videos für Käufer erstellen.

Anleitungsvideos

Entwickeln Sie Lehrvideos, die nicht länger als fünf Minuten sind, da kürzere Videos in der Regel am besten funktionieren. Sie können jederzeit erweiterte Videos für Ihre Abonnenten hinzufügen. Sie wollen ihnen genügend Informationen geben. Verwenden Sie diese Art von Video, wenn Sie Ihrem Publikum etwas einfacher erklären möchten.

Wenn Sie versuchen zu entscheiden, welche Art von Video Sie erstellen möchten, denken Sie zuerst an Ihr Publikum und an zweiter Stelle an Ihre Ziele. Wenn Sie dies tun, ist es wahrscheinlicher, dass Sie den richtigen Videotyp für den Job auswählen.

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen